Medizinische Trainingstherapie - Anleitungen für die Praxis

von: Paul Haber, Josef Tomasits

Springer-Verlag, 2006

ISBN: 9783211323168 , 146 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 59,99 EUR

  • Die Verführung des Ritters - Roman
    Cybersurfer - Wilde Jagd auf Auto-Hacker
    Honor Harrington: Jeremy X - Bd. 23. Roman
    Ich bin Profiler - Eine Frau auf der Jagd nach Serienkillern und Psychopathen
    Späte Sühne - Island-Krimi
    Die traurige Geschichte der Brüder Grossbart - Fantasy
  • Mordmethoden - Neue spektakuläre Kriminalfälle - erzählt vom bekanntesten Kriminalbiologen der Welt
    Mordspuren - Neue spektakuläre Kriminalfälle - erzählt vom bekanntesten Kriminalbiologen der Welt
    Ich mach Party mit Sirtaki - Wie ich in Deutschland meine griechischen Wurzeln fand
    Die Mütter-Mafia und Friends - Das Imperium schlägt zurück
    Die Tochter des Vikars - Erotischer Roman

     

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Medizinische Trainingstherapie - Anleitungen für die Praxis


 

Dieses Buch richtet sich an alle Berufsgruppen, wie Mediziner, Physiotherapeuten oder Trainer, die im Bereich Rehabilitation und Gesundheitsprävention tätig sind, und die Training als hochwirksames therapeutisches Mittel einsetzen wollen. Der Schwerpunkt liegt dabei weniger auf den physiologischen Grundlagen und den allgemeinen Regeln des Trainings, die im 'Leitfaden zur medizinischen Trainingsberatung' ausführlich behandelt werden, sondern in der konkreten Umsetzung des praktischen Trainings der motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer und Kraft, wie sie in der Rehabilitation und Prävention anfallen. Das Training mit den jeweiligen Übungsformen wird dabei bis ins kleinste Detail ausführlich erklärt und durch Fotos begleitend veranschaulicht. Häufig auftauchende Fragen und Probleme aus der Praxis werden ausführlich erläutert. Dieses Buch soll dem Leser helfen, die Wirksamkeit und Sicherheit der medizinischen Trainingstherapie auch in der praktischen Umsetzung zu gewährleisten.