Persönlichkeitspsychologie

von: Hermann-Josef Fisseni

Hogrefe Verlag Göttingen, 1998

ISBN: 9783840909818 , 569 Seiten

4. Auflage

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 35,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Persönlichkeitspsychologie


 

Der Autor umschreibt im ersten Teil des Buches den Gegenstandsbereich der Persönlichkeitspsychologie. Diesem Teil folgt ein Überblick über verschiedene Persönlichkeitstheorien. Unterschieden wird dabei zwischen Psychodynamischen und Faktorenanalytischen Persönlichkeitstheorien, Persönlichkeitstheorien der Konstitutionspsychologie, der Phänomenologisch-Philosphischen Persönlichkeitsforschung und Kognitiven Ansätzen sowie Interaktionistischen Theorien im Sinne einer Verbindung von kognitiven und lerntheoretischen Ansätzen. In einem dritten Teil des Buches werden schließlich noch Leitideen der Persönlichkeitsforschung dargestellt. Es wurde eine Darstellung angestrebt, die keinen wichtigen Bereich ausläßt, in dem Persönlichkeitsforschung betrieben worden ist, die aber nicht jede Theorie oder jeden Namen aufnimmt. Der Autor hat versucht, den Grundriß der dargestellten Theorien erkennbar zu machen. Dieses Vorgehen schließt Beschränkung, Vereinfachung allerdings keine Verfälschung ein. Es wurden auch ältere Theoretiker, beispielsweise Murray oder Lersch, aufgenommen - auf der Suche nach dem gesamten Phänomenbestand dessen, was zur ,Persönlichkeit‘ gehört.