Ausfüllen eines Formulars für Bollerwagenverleih (Unterweisung Reiseverkehrskaufmann / -kauffrau)

von: Nadja Hornberger

GRIN Verlag , 2010

ISBN: 9783640558421 , 7 Seiten

Format: PDF, ePUB

Kopierschutz: frei

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 1,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Ausfüllen eines Formulars für Bollerwagenverleih (Unterweisung Reiseverkehrskaufmann / -kauffrau)


 

Unterweisung / Unterweisungsentwurf aus dem Jahr 2003 im Fachbereich AdA Gastronomie / Hotellerie / Tourismus, Note: 3 -73 Punkte- (entspr. 2-3), Duale Hochschule Baden-Württemberg, Ravensburg, früher: Berufsakademie Ravensburg (Kurorte- und Destinationsmanagement), Veranstaltung: Ausbildereignungsprüfung, Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsverzeichnis 1.Vorbemerkung 1 1.1Beschreibung der Ausgangssituation / Adressatenanalyse 1 1.2Lernziele der Unterweisung 1 1.3.1Thema der Unterweisung 1.3.2Richtlernziel 1.3.3Groblernziel 1.3.4Feinlernziel 1.3.5Kognitiver Bereich 1.3.6Psychomotorischer Bereich 1.3.7Affektiver Bereich 1.3.8Zielbeschreibung und Zielkontrolle 1.3Organisation der Unterweisung 2 1.4.1Zeitdauer und Zeitpunkt 1.4.2Unterweisungsort 1.4.3Unterweisungsmittel 2.Unfallverhütung 2 3.Methodik zur Durchführung der Unterweisung 3 3.1Auswahl und Begründung 3.2Die Vier-Stufen-Methode 1.Stufe: Vorbereitung 2. Stufe: Vormachen 3. Stufe: Nachmachen 4. Stufe: Üben 4.Gesamterfolgskontrolle 5 Anlage 1.Vorbemerkung 1.1Beschreibung der Ausgangssituation / Adressatenanalyse Die Auszubildenden sind 17 Jahre alt, körperlich und geistig normal entwickelt. Sie haben im Juni 2003 die Mittlere Reife an der Realschule mit gutem Ergebnis bestanden. Seit September 2003 sind sie nun als Auszubildende zum Reiseverkehrskaufmann im Betrieb angestellt und befindet sich somit im vierten Monat des 1. Lehrjahres. Ihr derzeitiger Arbeitsbereich ist der Counter einer Tourist-Information, an dem verschiedene Aufgaben anfallen und Kundenkontakt eine große Rolle spielt. Beide haben Spaß am Kontakt mit Menschen, sind hoch motiviert und an ihrer Ausbildung interessiert. Ist-Zustand Bei der letzten Unterweisung lernten die Auszubildenden den korrekten Umgang mit Gästen, v.a. deren Begrüßung und das Erfassen von deren Wünschen. Soll-Zustand Es soll ein Mietvertrag für Gäste für den Bollerwagenverleih korrekt ausgefüllt werden. Ausblick Nach dem erfolgreichen eigenständigen Ausfüllen des Formulars wird den Auszubildenden in der nächsten Unterweisungseinheit gezeigt, wie der Bollerwagen fachgerecht an die Gäste übergeben wird.