Dietrich Bonhoeffer von A bis Z - Sein Denken und Reden, sein Predigen und Beten in Schlagworten erschlossen

von: Manfred Weber

Gütersloher Verlagshaus, 2010

ISBN: 9783641049232 , 272 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 6,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Dietrich Bonhoeffer von A bis Z - Sein Denken und Reden, sein Predigen und Beten in Schlagworten erschlossen


 

Ein einzigartiges Nachschlagewerk zum Denken und Wirken Dietrich Bonhoeffers

- Für die akademische Arbeit, für die Andachts- und Predigtvorbereitung und für die persönliche Begegnung mit Dietrich Bonhoeffer

Für zahlreiche Menschen, Christen wie Nichtchristen, ist Dietrich Bonhoeffer zu einer Leitfigur geworden für Mut und Gradlinigkeit, für Aufrichtigkeit und intellektuelle Klarheit, für die Widerstandskraft und die Ergebung, mit der ein Leben auch im Scheitern noch gelingen kann. Dieses Werk erschließt Dietrich Bonhoeffers Denken und Reden, sein Predigen und Beten auf eine ebenso einfache wie übersichtliche Weise: Anhand von Stichworten, die den ganzen Raum menschlicher Existenz abschreiten, werden zentrale Texte Bonhoeffers hier zugänglich. Wer wissen möchte, was Bonhoeffer zum Glück zu sagen hat oder zur Arbeit, zum Beten oder zur Liebe - in diesem Buch findet man die aussagekräftigsten Texte.