Giftige Alte. Altenpflege - Schwierige alten Menschen verstehen und konstruktiv mit ihnen umgehen

von: Gloria M. Davenport

Hogrefe Verlag Bern (ehemals Hans Huber), 2009

ISBN: 9783456947068 , 262 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 30,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Giftige Alte. Altenpflege - Schwierige alten Menschen verstehen und konstruktiv mit ihnen umgehen


 

In der weichgespülten Diskussion um das "Altern in unserer Gesellschaft" kommen "giftige", schwierige alte Menschen, die ihre Umgebung atmosphärisch vergiften nicht vor. Insofern spricht das Buch ein Tabu an, hütet sich aber, Vorurteile über das Alter zu schüren, indem es sachlich analysiert und beschreibt, wie schwierige Verhaltensweisen alter Menschen erkannt, verstanden und bewältigt werden können. Pflegende Angehörige, Pflegende und andere Gesundheitsberufe sind immer wieder mit alten Menschen konfrontiert, die ihre Umgebung atmosphärisch vergiften und es anderen schwer machen, mit ihnen umzugehen, obwohl sie hilfebedürftig sind. - Die erfahrene Autorin Gloria Davenport bezeichnet bezeichnet das Verhalten dieser Menschen als "toxisch". "Toxische" Persönlichkeiten fühlen sich als Opfer und verbreiten eine negative Stimmung und ungute Energie. Sie verhalten sich zwanghaft und kontrollieren (un)bewusst ihr Umgebung. In ihrem Fachbuch - beschreibt und definiert die Autorin den Begriff der "giftigen" Alten und begründet, warum es wichtig ist, sich mit dem Phänomen auseinanderzusetzen - zeigt sie, wie "toxisches" Verhalten eingeschätzt, erkannt und unterschieden werden kann - beschreibt sie, welche Personen sich beruflich mit anstrengenden alten Menschen auseinandersetzen müssen und welche Folgen das für sie hat - untersucht die Autorin die Ursachen für "Giftigkeit/Toxizität" bei alten Menschen - beschreibt sie mit Strategien, Tipps und Techniken, wie Pflegende und andere Gesundheitsberufe professionell mit "giftigen" Alten umgehen können - erläutert sie, wie Menschen selbst verhindern können, sich zu einer/m "giftigen" Alten zu entwickeln. "Giftige" Alte - Das Praxishandbuch, um schwierige alte Menschen zu erkennen, zu verstehen und professionell mit ihnen umzugehen. - Das "Antidot" für "giftige" Alte.