Modellierung gesetzlicher Rahmenbedingungen für Verwaltungsprozesse aus dem E-Government

von: SEBASTIAN OLBRICH

Gabler Verlag, 2008

ISBN: 9783834998620 , 213 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 54,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Modellierung gesetzlicher Rahmenbedingungen für Verwaltungsprozesse aus dem E-Government


 

Sebastian Olbrich entwickelt ein Vorgehensmodell für elektronisch ausführbare Geschäftsprozesse, in dem die regulierenden Gesetze explizit in das Modellierungskonzept einbezogen werden. Die gewonnenen Erkenntnisse werden anhand von Praxisbeispielen validiert und sind auch über den öffentlichen Sektor hinaus von großer Bedeutung.



Dr. Sebastian Olbrich promovierte bei Prof. Dr. Paul Alpar am Institut für Wirtschaftsinformatik der Philipps-Universität Marburg. Er ist als selbstständiger Trainer und Berater in den Bereichen Prozessmanagement, Business Intelligence und MES tätig. Er hält nach wie vor akademische Lehrveranstaltungen ab und veröffentlicht wissenschaftliche Paper und Schriften.