Ästhetik in Metaphysikkritischen Zeiten - 100 Jahre 'Zeitschrift für Ästhetik und Allgemeine Kunstwissenschaft'

Ästhetik in Metaphysikkritischen Zeiten - 100 Jahre 'Zeitschrift für Ästhetik und Allgemeine Kunstwissenschaft'

von: Maria Moog-Grünewald, Josef Früchtl

Felix Meiner Verlag, 2007

ISBN: 9783787320905 , 284 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 72,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Ästhetik in Metaphysikkritischen Zeiten - 100 Jahre 'Zeitschrift für Ästhetik und Allgemeine Kunstwissenschaft'


 

INHALT

4

VORWORT

6

I. ÄSTHETIK UND METAPHYSIK

8

ÄSTHETIK UND METAPHYSIK IN METAPHYSIKKRITISCHEN ZEITEN

10

ÄSTHETIK VERSUS METAPHYSIK? Anmerkungen (nicht nur) zur Kunst der Moderne

24

FORM ALS EINE ORGANISATION DER ZEIT

40

»SO SHINES AND SINGS, AS IF IT KNEW«

52

II. ÄSTHETIK UND KUNSTWISSENSCHAFT

78

NACH HEGEL Zur Differenz von Ästhetik und Kunstwissenschaft(en)

80

KUNSTGESCHICHTE UND BILDWISSENSCHAFT

100

KUNSTGESCHICHTE ODER BILDWISSENSCHAFT?

116

KUNSTHISTORISCHE BILDANALYSE UND ALLGEMEINE BILDWISSENSCHAFT: EINE GEGENÜBERSTELLUNG AM KONKRETEN BEISPIEL

124

MUSIKWISSENSCHAFT UND KUNSTWISSENSCHAFT Mögliche Perspektiven nach dem Ende des 20. Jahrhunderts

160

KUNST UND WISSENSCHAFT Zwei Spielarten adversativer Bestimmung ihres Bezugs (Kant, Botho Strauß)

172

III. VIER PROMINENTE POSITIONEN

192

DIE ZEIT – DAS DEPRAVIERENDE PRINZIP Kleine Apologie von Georg Lukács’ Romanpoetik

194

PANOFSKYS UMWEG ZUR IKONOGRAPHIE

208

DIE FÜLLE DES LEBENS

232

ÄSTHETISCHE ANTHROPOLOGIE UND ANTHROPOLOGISCHEÄSTHETIK Plessners »Kunst der Extreme« im 20. Jahrhundert

248

BEGEGNUNG IN BILDERN Anthropologische und soziologische Analysen der bildenden Künste bei Helmuth Plessner und Arnold Gehlen

276

ANSCHRIFTEN DER AUTOREN

292