Von Fall zu Fall - Ambulante Pflege im Recht - Rechtsfragen in der ambulanten Pflege von A-Z

von: Rolf Höfert, Thomas Meißner

Springer-Verlag, 2008

ISBN: 9783540755999 , 319 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 6,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Von Fall zu Fall - Ambulante Pflege im Recht - Rechtsfragen in der ambulanten Pflege von A-Z


 

Jetzt erst Recht - für die ambulante Pflege von A bis Z!
Wer haftet bei Sachschäden? Was muss der Pflegevertrag regeln? Wer zahlt bei Unfällen?
Immer wieder gibt es gerade in der ambulanten Pflege Situationen, in denen Pflegende mit arbeits-, straf- und haftungsrechtlichen Fragen konfrontiert werden. Dieser Wegweiser speziell für die Fragen der ambulanten Pflege vermittelt die notwendige Sensibilität für die rechtlichen Fallstricke und gibt Sicherheit im Pflegealltag: Schnell und kompakt findet der Leser wichtige Urteile und Fallbeschreibungen von A wie Abmahnung bis Z wie Zwangsvollstreckung.
Von 'Fall zu Fall' für die ambulante Pflege - denn Vorbeugen ist besser als haften.


Rolf Höfert: Geschäftsführer des DPV (Deutscher Pflegeverband)
Thomas Meißner: Vorstandsmitglied des AnbieterVerbands qualitätsorientierter Gesundheitspflegeeinrichtungen (AVG) e.V. und Geschäftsführer eines ambulanten Pflegedienstes