Filialapothekenleitung - Rechtsfragen, Arbeitsverträge, Praxistipps

von: Iris Borrmann, Elfriede Hoffmann

Deutscher Apotheker Verlag, 2014

ISBN: 9783769264012 , 128 Seiten

2. Auflage

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 38,00 EUR

Mehr zum Inhalt

Filialapothekenleitung - Rechtsfragen, Arbeitsverträge, Praxistipps


 

Die erfolgreiche Filialapotheke
Dieses Buch beleuchtet praxisnah alle wichtigen Bereiche rund um die Filialapothekenleitung wie: 
  • Welche Kompetenzen, Rechte und Pflichten hat der Filialleiter, welche der Apothekeninhaber?
  • Welche Stolperfallen birgt der Arbeitsvertrag?
  • Welche Möglichkeiten einer leistungsgerechten Vergütung gibt es?
Der Anhang enthält für die Filiale relevanten Musterformulare, wichtige Merkblätter und Orientierungshilfen.

Wer beabsichtigt eine Filiale zu gründen, zu leiten oder bereits in eine Filialisierung eingebunden sind, erhält von den Autorinnen umfassende Hilfen, Antworten und wertvolle Tipps.



Studium der Rechtswissenschaften in Marburg und Referendariat am Hamburgischen Oberlandesgericht. 1993 Zulassung als Rechtsanwältin. Bis zur Geburt ihrer Kinder Ende 1995 Tätigkeit in der arbeitsrechtlich ausgerichteten Anwaltskanzlei Zimmermann & Scholz in Hamburg. Seit 1997 in verschiedenen Funktionen für Adexa - Die Apothekengewerkschaft in Hamburg tätig, derzeit Leitung der Rechtsabteilung. Arbeitsschwerpunkte: Bereits während des Studiums beschäftigte sie sich hauptsächlich mit dem Arbeitsvertragsrecht und dem kollektiven Arbeitsrecht. Seit der Tätigkeit bei Adexa kam die Einflussnahme der pharmazeutischen Bestimmungen auf die arbeitsvertraglichen Regelungen hinzu. Neben einer Reihe von Vorträgen sowie Veröffentlichungen in pharmazeutischen Zeitschriften arbeitet Iris Borrmann derzeit an einem Kommentar zum Bundesrahmentarifvertrag mit.