Wie kommt die Katze in den Sack und was weiß der Kuckuck davon? - Tierische Redewendungen und ihre Bedeutung

von: Sigi Kube

Heyne, 2011

ISBN: 9783641053611 , 240 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 7,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Wie kommt die Katze in den Sack und was weiß der Kuckuck davon? - Tierische Redewendungen und ihre Bedeutung


 

Die Eule aus Athen ist dem Esel auf der Brücke sein Feind!
Warum lachen eigentlich die Hühner? Wie kommt der Schimmel ins Amt? Und was hat es mit dem Bärendienst auf sich? Die deutsche Sprache ist voller tierischer Begriffe und Redewendungen, deren tiefere Bedeutung sich meist erst auf den zweiten Blick zeigt. Sigi Kube schaut dem geschenkten Gaul mit Argusaugen ins Maul und weiß jetzt, wie der Hase läuft: Wer die Sau rauslässt und dann einen Kater hat, dem helfen keine Krokodilstränen - und das Kreidefressen ist auch für die Katz. Nicht nur für Leseratten und Bücherwürmer ein wunderbares sprachliches Pläsierchen. Mein lieber Schwan!


Sigi Kube schreibt als Journalistin für verschiedene Frauen- und Wirtschaftszeitschriften. Sie war außerdem Redaktionsleiterin und Autorin der bekannten Hörfunkserie 'Die wahre Geschichte' bei Klassik Radio, in der über viele Jahre hinweg interessante Rätselgeschichten aus dem Leben berühmter Persönlichkeiten sowie von fast vergessenen Ereignissen der Weltgeschichte erzählt wurde.