Unterkategorien
 

Sortierung 

Treffer 

Die Permanenz des Ästhetischen

Die Permanenz des Ästhetischen

von: Melanie Sachs, Sabine Sander, 2009

Format: PDF, Online Lesen

Preis: 35,96 EUR

eBook auswählen

50 Schlüsselideen Kunst

50 Schlüsselideen Kunst

von: Susie Hodge, 2014

Format: PDF, Online Lesen

Preis: 11,68 EUR

eBook auswählen

Was ist Wirklichkeit? - Neuer Realismus und Hermeneutische Theologie

Was ist Wirklichkeit? - Neuer Realismus und Hermeneutische Theologie

von: Markus Gabriel, Malte Dominik Krüger, 2018

Format: PDF, Online Lesen

Preis: 9,00 EUR

eBook auswählen

Ästhetik der Politik, Ästhetik des Politischen - Ein Versuch in Thesen

Ästhetik der Politik, Ästhetik des Politischen - Ein Versuch in Thesen

von: Wolfgang Braungart, 2012

Format: PDF, Online Lesen

Preis: 7,99 EUR

eBook auswählen

Serious Larks - The Philosophy of Ted Cohen

Serious Larks - The Philosophy of Ted Cohen

von: Ted Cohen, Daniel Herwitz, 2018

Format: ePUB

Preis: 24,48 EUR

eBook auswählen

Making Sense of Taste - Food and Philosophy

Making Sense of Taste - Food and Philosophy

von: Carolyn Korsmeyer, 2014

Format: ePUB

Preis: 24,19 EUR

eBook auswählen

Justice and the Social Contract: Essays on Rawlsian Political Philosophy

Preis: 22,19 EUR

eBook auswählen

Marvelous Images: On Values and the Arts

Marvelous Images: On Values and the Arts

von: Kendall Walton, 2008

Format: ePUB

Preis: 22,19 EUR

eBook auswählen

Drama of Ideas: Platonic Provocations in Theater and Philosophy

Preis: 18,59 EUR

eBook auswählen

Sortierung 

Treffer 

eBook des Monats

Die Tribute von Panem X - Das Lied von Vogel und Schlange

Preis:
15,99 EUR

Die Tribute von Panem X - Das Lied von Vogel und Schlange - Das Prequel schildert die Welt von Panem 64 Jahre vor den Ereignissen der bereits erschienenen ersten drei Bände und beginnt mit dem Morgen der Ernte der zehnten Hungerspiele.

eBook Preis-Tipp

Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind - Roman

Preis:
4,99 EUR

Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind - Anders, seit seinen zahllosen Gefängnisaufenthalten nur noch »Mörder-Anders« genannt, ist frisch aus dem Knast entlassen und braucht einen neuen Job sowie neue Freunde...