Ermittlung der optimalen Bestellmenge mit Hilfe von Excel

von: Torsten Hauschild

GRIN Verlag , 2005

ISBN: 9783638377126 , 9 Seiten

Format: PDF

Kopierschutz: frei

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 0,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Ermittlung der optimalen Bestellmenge mit Hilfe von Excel


 

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Informatik - Didaktik, Note: Ohne Bewertung, Studienseminar für das Lehramt an berufsbildenden Schulen Hannover, Veranstaltung: Informatik, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Grundlage für den vorliegenden Unterricht sind die Rahmenrichtlinien für das Fachgymnasium Wirtschaft des Niedersächsischen Kultusministeriums von Mai 2001. Das Thema der Unterrichtseinheit ist dem Lerngebiet 3 'Tabellenkalkulation' zugeordnet. Für dieses Lerngebiet sind 30 Unterrichtsstunden vorgesehen. Nach den Rahmenrichtlinien zum Lerngebiet 3 sollen die Schülerinnen und Schüler den 'Aufbau und Handhabung der Arbeitsumgebung', das 'Erstellen von Tabellen mit Texten, Werten und Formeln', die 'Grafische Aufbereitung der Daten' und das 'Exemplarisches Anwenden von Funktionen' beherrschen. Außerdem sollen sie 'ökonomische Fragestellungen z.B. Lagerkosten' bearbeiten. Nach dem schulinternen Arbeitsplan von Juni 2004 sollen die Lernenden das 'Erstellen einer Tabelle' (z.B. mit absoluter und relativer Adressierung), das 'Bearbeiten einer Tabelle' sowie das 'Erstellen von Diagrammen' (z.B. durch Übernahme von Tabellenwerten in ein Diagramm) begreifen. Insbesondere sollen die Schülerinnen und Schüler 'ausgewählte Funktionen nutzen, um betriebliche Abläufe zu vereinfachen'. Die eben genannten Vorgaben setze ich mit meiner Unterrichtssequenz zur optimalen Bestellmenge um.