Neurologie

von: Klaus Poeck, Aachen, Werner Hacke, Universität Heidelberg

Springer-Verlag, 2006

ISBN: 9783540299981 , 833 Seiten

12. Auflage

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 22,99 EUR

  • Schwarzbuch Bundeswehr - Überfordert, demoralisiert, im Stich gelassen -
    Erst ich ein Stück, dann du - Sachgeschichten & Sachwissen - Dinosaurier
    Der kleine Wählerhasser - Was Politiker wirklich über die Bürger denken
    Die Blütenapotheke - Über die Heilkraft von Lavendel, Veilchen, Rose und anderen essbaren Blüten
    Einfach fantastisch! - Neue Rezepte, Tipps & Tricks der Spitzenköchin -
    Die wunderbare Welt der Rosie Duncan - Roman
  • Ich koch' einfach! - Lieblingsrezepte mit regionalen Produkten
    Martha Argerich - Die Löwin am Klavier
    Sie nennen es Leben - Werden wir von der digitalen Generation abgehängt?
    Sterben - Roman
    Der elektrische Kuss - Roman

     

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Neurologie


 

Die 12. Auflage der Standardlehrbuchs der Neurologie bietet den neuesten Stand der klinischen und apparativen Diagnostik, der Pathophysiologie und der konservativen sowie der interventionellen Therapie. Das Lehrbuch besticht durch ein ebenso ansprechendes wie didaktisch ausgefeiltes Layout. Der flüssig und verständlich geschriebene Text der renommierten Autoren bringt auch komplexe Zusammenhänge auf den Punkt. Pointierte Einleitungen, anschauliche Fallberichte, Merksätze sowie Kapitelzusammenfassungen erleichtern das Lernen und bieten intensive Orientierung. Pluspunkt: Boxen für Facharztwissen und Leitlinien der DGN. Für Medizinstudenten und Assistenzärzte in der Facharztweiterbildung sehr geeignet.

Geschrieben für: Medizinstudenten, Assistenzärzte der Neurologie, Psychiatrie.

Schlagwort: Neurologie