Erektile Dysfunktion

von: William Alexander, Culley Carson

Hogrefe Verlag Bern (ehemals Hans Huber), 2006

ISBN: 9783456942780 , 152 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 26,99 EUR

  • Interne Modelle nach Solvency II - Schritt für Schritt zum internen Modell in der Schadenversicherung
    Produktmanagement in Versicherungsunternehmen
    Preispolitik in der Kompositversicherung
    Einführung in die Lebensversicherungsmathematik
    Die private und betriebliche Altersversorgung - Riester, Rürup, Entgeltumwandlung in der Beratungspraxis
    Neues Versicherungsvermittlerrecht von A-Z - Kompakte Informationen für den Praktiker
  • Insurance & Innovation 2011 - Ideen und Erfolgskonzepte von Experten aus der Praxis
    Versicherungsrecht für Ausbildung und Verkauf

     

     

     

     

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Erektile Dysfunktion


 

Jeder zehnte erwachsene Mann leidet unter Erektionsstörungen. Die Verfügbarkeit einer wirksamen medikamentösen Therapie hat dazu geführt, dass alle Ärzte - nicht nur Urologen - offener mit diesem Problem konfrontiert werden.

Dieser kurze Leitfaden fasst die Anatomie und Pathophysiologie der erektilen Dysfunktion (früher «Impotenz») zusammen und gibt ausführliche Anleitungen für die Diagnostik und die psychologische, medikamentöse und operative Therapie. Daneben beschreibt er das Vorgehen bei:

- Priapismus
- Induratio penis plastica
- Ejakulationsstörungen

und die Besonderheiten in der Behandlung der erektilen Dysfunktion bei Diabetes, Hypertonie und koronarer Herzkrankheit.