Gedichtsinterpretation zu Rainer Maria Rilkes Gedicht 'Schwarze Katze'

von: Anica Petrovic-Wriedt

GRIN Verlag , 2010

ISBN: 9783640612499 , 10 Seiten

Format: PDF, ePUB, OL

Kopierschutz: frei

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 2,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Gedichtsinterpretation zu Rainer Maria Rilkes Gedicht 'Schwarze Katze'


 

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Note: 1,3, Justus-Liebig-Universität Gießen (Germanistik), Veranstaltung: Seminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Rilke hat sein Gedicht 'Schwarze Katze' in drei Strophen gegliedert. Eine klare Struktur ist dabei nicht erkennbar, denn bei den ersten beiden Strophen handelt es sich um Vierzeiler, während die letzte Strophe aus zehn Zeilen besteht. Die beiden Quartette und der Zehnzeiler, der sich sowohl nach seiner Sprachführung ('Doch'), als auch nach dem Reimschema (abab cdcd efgehifigh) in ein Quartett und ein Sextett gliedert, deuten dabei auf ein verlängertes