Berge, Höhlen und Wasser - Die ideationale Bedeutung von Landschaft für prehispanische Kulturen

von: Caspar Felix Klein

GRIN Verlag , 2009

ISBN: 9783640460205 , 14 Seiten

Format: PDF, ePUB, OL

Kopierschutz: frei

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 3,99 EUR

  • Fatigue and Fracture Reliability Engineering
    Distributed Manufacturing - Paradigm, Concepts, Solutions and Examples
    Identification of Damage Using Lamb Waves - From Fundamentals to Applications
    Handbook of Reliability, Availability, Maintainability and Safety in Engineering Design
    Methodologies and Techniques for Advanced Maintenance
    Rational Exuberance for Renewable Energy - An Economic Analysis
  • Recent Advances in Maintenance and Infrastructure Management
    Service Robotics and Mechatronics - Selected Papers of the International Conference on Machine Automation ICMA2008
    Biophilic and Bioclimatic Architecture - Analytical Therapy for the Next Generation of Passive Sustainable Architecture
    Tandem Cold Metal Rolling Mill Control - Using Practical Advanced Methods
    Control and Monitoring of Chemical Batch Reactors
    Introduction to Wind Energy Systems - Basics, Technology and Operation
 

Mehr zum Inhalt

Berge, Höhlen und Wasser - Die ideationale Bedeutung von Landschaft für prehispanische Kulturen


 

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Geologie, Mineralogie, Bodenkunde, Note: sehr gut, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Geographisches Institut), Veranstaltung: Spezialseminar Mexiko, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit der ideationalen Bedeutung von Landschaft für prehispanische Kulturen. Einleitend wird zunächst der Begriff ideational unter diesem Kontext näher definiert. Anschließend folgt eine genauere Darstellung der Weltvorstellungen der prehispanischen Maya und damit einhergehende Auswirkungen auf den Raum. Der Focus liegt hier vor allem auf den räumlichen Elementen Berge, Höhlen und Wasser. Abschließend werden anhand von verschiedenen Fallbeispielen die zuvor behandelten Inhalte diskutiert. Keywords: prehispanische Kulturen, Maya, ideationale Bedeutung von Landschaft