mallorca - doing business

mallorca - doing business

von: European@ccounting

European@ccounting, 2005

ISBN: 9788460928225 , 125 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: DRM

Mac OSX,Windows PC Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Mac OSX,Windows PC,Linux

Preis: 25,30 EUR

  • Küss mich noch einmal so wie damals
    Der Graf von Castelfino
    Quellen Der Lust - Die Mätresse des Prinzen / Quellen der Lust /
    Julia Extra Band 0318 - Süsse Rache in Monte Carlo / Das Einmaleins der Liebe / Sambanächte mit dem Boss / Blitzhochzeit in der Toskana /
    Tiffany hot & sexy Band 14 - Spionin in Samt und Seide / Masken der Lust / Trau dich, nimm mich /
    Die Nanny und der römische Millionär
  • Einmal ist nicht genug!
    Verlieb dich nie in deinen Chef
    Collection Baccara Band 0292 - Absolut verrückt nach dir / Nur eine bedeutungslose Affäre? / Heirate niemals in Las Vegas! /
    Julia Collection Band 23 - Stürmische Romanze auf den Bahamas / Goldene Sonne über der Karibik / Pelican Cay - Insel der Liebe /

     

     

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

mallorca - doing business


 

Dieser Ratgeber der European@ccounting will den Immobilienkäufer, den aktiven oder zukünftigen Unternehmer oder Privatinvestor, der in Spanien tätig ist oder werden will, für die Besonderheiten, die es in Spanien zu beachten gibt, sensibilisieren. Dargestellt werden die grundsätzlichen wirtschaftlichen Marktbedingungen, die doch zu anderen europäischen Ländern sehr unterschiedlichen Grundstücksrechts- und Baurechtsvorschriften und die Besonderheiten, die durch die spanische Besteuerung ausgelöst werden.

Auch wenn man auf den vorliegenden Seiten keine tiefgründigen und umfassenden Informationen geben kann, insoweit ist dieser Ratgeber auch als „Bonsai- Ratgeber" zu bezeichnen, erhält der interessierte Leser eine Informationsquelle, durch die er in die Lage versetzt wird, mögliche „unternehmerische Schrittfehler" zu vermeiden.

Dem Autorenteam Assessor jur. Lutz Minkner, Asesor Fiscal - Steuerberater, Dipl. Kfm. Willi Plattes und den Mitarbeiterinnen der European@ ccounting danken wir herzlich für ihren Einsatz.