Markenkraft im Mittelstand - Was Manager von Schwarzenegger und dem Papst lernen können

von: Oliver Errichiello, Arnd Zschiesche

Gabler Verlag, 2009

ISBN: 9783834981691 , 192 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 34,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Markenkraft im Mittelstand - Was Manager von Schwarzenegger und dem Papst lernen können


 

Was hat der Papst mit Markenbildung zu tun? Wie macht man Werbung, ohne Werbung zu machen? In diesem Buch wird deutlich, dass erfolgreiche Markenführung kein kreatives Wunschkonzert ist, sondern auf sozialen Gesetzmäßigkeiten beruht. Die Autoren zeigen anschaulich und leicht nachvollziehbar, wie es gelingt, ein Unternehmen als Marke aufzubauen und zu stärken - durchaus mit kleinem Budget, aber mit konkreten Leistungen im Tagesgeschäft. Mit zahlreichen Praxisbeispielen und einer Fülle praktischer Umsetzungstipps - gerade auch für Mittelständler.

Oliver Errichiello arbeitete fünf Jahre als Berater am Institut für Markentechnik in Genf. Arnd Zschiesche promovierte über deutsche Industriemarken und war in der Strategischen Planung tätig. Heute führen die beiden Markensoziologen gemeinsam das Büro für Markenentwicklung in Hamburg.