Die Briefe des jüngeren Plinius im Unterricht

von: Hans-Joachim Glücklich

Vandenhoeck & Ruprecht, 2012

ISBN: 9783647256542 , 128 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 15,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Die Briefe des jüngeren Plinius im Unterricht


 

In diesem Band werden alle in Exempla 21 enthaltenen Briefe ausführlich interpretiert. Besonderer Wert wird dabei auf die Herausarbeitung des zeitlichen Hintergrunds, der sprachlichen Struktur und der verwendeten Mittel aus anderen literarischen Formen gelegt. Der Band enthält Anregungen zu verschiedenen Methoden der Texterschließung, zu Tafelbildern, zum Text-Bild-Vergleich, zur Arbeit mit aktuellen Bezügen sowie zu handlungsorientierten Arbeitsweisen.

1960-1965: Studium der Klassischen Philologie in Heidelberg und Rom 1966: Promotion 1966-1969: Wissenschaftlicher Assistent seit 1970: Gymnasiallehrer seit 1973: Fachleiter für Latein, später auch für Griechisch am Staatlichen Studienseminar Mainz seit 1981: Honorarprofessor für Didaktik der Alten Sprachen an der Universität Heidelberg