Fürst und Junker I-III - Historischer Roman

Fürst und Junker I-III - Historischer Roman

von: Friedrich Axmann, Karl May

Karl-May-Verlag, 2012

ISBN: 9783780216038 , 1100 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 19,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Fürst und Junker I-III - Historischer Roman


 

Die Mark Brandenburg im 15. Jahrhundert: Kaiser Sigesmund I hat Burggraf Friedrich von Hohenzollern zum obersten Verweser der Marken bestellt, doch nicht alle Ritter wollen ihm den Huldigungseid leisten. Zwischen Friedrich und seinen Erzfeinden, den Brüdern Dietrich und Hans von Quitzow, kommt es zu einem erbitterten Kampf, der sein spannendes Ende in der Belagerung der Festung Friesack findet. In diesen Strudel der Ereignisse werden drei Freunde hineingezogen, die viele Abenteuer bestehen müssen, ehe einer von ihnen, der Kaufmannssohn Botho, seine große Liebe Luitgarde aus den Händen der Quitzows befreien kann.D

Von Friedrich Axmann verfaßt und von Karl May für die Zeitschrift "Deutsches Familienblatt" redigiert. Mit einem Vorwort von Peter Krassa.