Wege zur effizienten Finanzfunktion in Kreditinstituten

von: Britta Jelinek, Manfred Hannich

Gabler Verlag, 2009

ISBN: 9783834982018 , 350 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 59,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Wege zur effizienten Finanzfunktion in Kreditinstituten


 

Unternehmensinformation

5

Geleitwort

6

Effizienz in der Finanzfunktion im Kontext der Finanzmarktkrise

7

Danksagung

9

Inhaltsverzeichnis

10

Einleitung

14

Globale regulatorische Trends als Herausforderung an die Finanzfunktion von Kreditinstituten

29

Veränderung des Rollenverständnisses der Finanzfunktion in Kreditinstituten

44

Finanzfunktion der Zukunft – ein Konzept zur strategischen Neuausrichtung

58

Identifikation von strategischen Handlungsfeldern bei der DekaBank mithilfe von Target Operating Models

78

Entwicklung eines Leitbildes zur Optimierung der Finanzfunktion in der DZ BANK AG

88

Post Merger Integration – Implikationen für die Finanzfunktion im Rahmen von Transaktionen

101

Lösungsansätze für eine erfolgreiche Finanzmarktkommunikation

117

Überblick über Integrationsansätze in der Finanzfunktion von Kreditinstituten

140

Harmonisierung des internen und externen Rechnungswesens in der BayernLB

171

Integration der Finanzfunktion am Beispiel der Dresdner Bank

191

Segmentberichterstattung nach IFRS 8 als Ausgangspunkt einer effizienteren Gestaltung des Berichtswesens

208

Optimierung der internen Steuerung nach der IFRS-Umstellung

224

Integrated Finance & Risk im Rahmen der Offenlegung am Beispiel des Eigenkapitals

242

Anwendung von Basel II-Parametern zur Ermittlung der IFRS-Risikovorsorge im Kreditgeschäft

263

Konvergenz von IAS 39 und Basel II bei Impairment- und Kreditprozessen

278

Ermittlung der bilanziellen Risikovorsorge im Kreditgeschäft nach IFRS – ein Praxisbericht der KfW

291

Wertberichtigungen bei Autobanken nach IAS 39 unter Verwendung von Basel II-Parametern

305

Multi Currency Accounting in der Praxis

317

Entwicklung des Internen Kontrollsystems von Compliance zu Performance

338

Effiziente Umsetzung von Compliance- Anforderungen im Risikomanagement von Kreditinstituten

355

Quality Close – Methodik zur zielgerichteten Optimierung der Abschlussprozesse

370

Projektorientiertes Abschlussmanagement als Basis für ein zukunftsfähiges Ergebnisreporting

390

Fast Close-Initiative im Dresdner Bank- Konzern

407

Effiziente Organisation der klassischen Planungsprozesse

420

Moderne Planungsverfahren: von der traditionellen Budgetierung zur kennzahlenorientierten Planung

436

Effizienzsteigerung in der Finanzfunktion durch Nutzung von Finance Shared Service Center

452

Implementierung eines Konzernrechnungswesens im Rahmen einer IFRS-Umstellung am Beispiel der apoBank

463

Ausrichtung von IT-Organisation und IT-Architektur auf die Unterstützung der Finanzprozesse

480

Data Warehouse als Voraussetzung für die effiziente Erstellung von Abschlüssen

497

Effizienzsteigerung durch ein nachhaltiges Management der Datenqualität

512

Informationstechnologische Umsetzungsansätze einer integrierten Finanzfunktion

529

Die Herausgeber

541

Die Autorinnen und Autoren

542

Abkürzungsverzeichnis

555

Stichwortverzeichnis

559