Lehrbuch der F.X. Mayr-Medizin - Grundlagen, Diagnostik und Therapie

von: Alex Witasek

Springer-Verlag, 2019

ISBN: 9783662581117 , 380 Seiten

Format: PDF

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 59,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Lehrbuch der F.X. Mayr-Medizin - Grundlagen, Diagnostik und Therapie


 


Dieses Buch vermittelt die optimale Grundlage für die Ausbildung und Praxis in der ganzheitlichen und kausalen Diagnostik und Therapie nach F.X. Mayr. Die F.X. Mayr-Medizin bietet eine sehr sensible Diagnostik, die Abweichungen vom idealen Gesundheitszustand lange vor Ausbruch einer manifesten Erkrankung entdecken kann. Aktuelle Themen wie Diagnostik und Therapie von Silent-Inflammation, Leaky-Gut-, Maldigestion- und Reizdarmsyndrom werden ebenso besprochen wie chronisch entzündlicher Darmerkrankungen, Nahrungsmittelintoleranzen, Mikrobiom-Dysbalance, Stoffwechselentgleisungen als auch mitochondriale Dysfunktion. Die Therapie wird auf Basis der 4 Säulen Schonung, Säuberung, Schulung und Substitution genau erklärt. Zudem enthält es Indikationen und Empfehlungen für die stationäre und ambulante Behandlung. Ein Katalog mit Prüfungsfragen zur Ausbildung und Erlangung des Diploms der Österreichischen Ärztekammer (ÖÄK) rundet das Buch gelungen ab. Herausgegeben wurde es vom Vorstand der Internationalen Gesellschaft der Mayr-Ärzte, der seit einigen Jahrzehnten Lehr- und Entwicklungsarbeit leistet. Das Buch richtet sich an Ärzte in der F.X. Mayr-Ausbildung, sowie an interessierte Ärzte der Naturheilkunde, Allgemeinmediziner, Internisten, Gastroenterologen, Heilpraktiker und an dem Thema Interessierte.


Dr. Alexander Witasek, Arzt, Experte für Vorsorge und Regenerationsmedizin, Geschäftsführer der arteprevent health consulting GmbH, Präsident der Internationalen Gesellschaft der F.X. Mayr Ärzte, Buchautor