Handbuch Biopsychologie und Neurowissenschaften - Ein Wörterbuch mit Fragenkatalog zur Prüfungsvorbereitung

von: Stefan Gall, Rudolf Kerschreiter, Andreas Mojzisch

Hogrefe Verlag Bern (ehemals Hans Huber), 2002

ISBN: 9783456929293 , 466 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 43,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Handbuch Biopsychologie und Neurowissenschaften - Ein Wörterbuch mit Fragenkatalog zur Prüfungsvorbereitung


 

Ziel dieses neuartigen Buchkonzepts ist es, den Studierenden der Psychologie, Medizin und Biologie eine effiziente Lernhilfe und zugleich ein kompaktes und verständliches Nachschlagewerk an die Hand zu geben. Dieses Kompendium richtet sich aber auch an erfahrene Wissenschaftler und Praktiker, die schnell einen Überblick über den aktuellen Wissensstand in Biopsychologie und Neurowissenschaften gewinnen wollen. In den leicht zugänglichen Begriffen des Wörterbuchs ist alles Wissenswerte aus diesem faszinierenden Forschungsbereich knapp und präzise auf den Punkt gebracht.

So erschließt sich dem Leser die Welt der Neurowissenschaft vom Molekül bis zum komplexen psychischen Geschehen. Ein Lernpfad verbindet alle Begriffe eines Themenbereichs und führt die Leser Schritt für Schritt in die jeweiligen Zusammenhänge ein. Komplettiert wird das Wörterbuch durch thematisch geordnete "Multiple Choice"-Fragen. Dies ermöglicht einen schnellen und gezielten Wissenserwerb und damit eine optimale Prüfungsvorbereitung bei kontinuierlicher Überprüfung des bisherigen Lernerfolgs.

Der intensive Wissensaustausch mit anerkannten Experten verschiedener Spezialdisziplinen hat dazu beigetragen, dass ein Handbuch von höchster Qualität und Relevanz entstanden ist.