Innovations-Controlling

von: Ronald Gleich, Andreas Klein, Christof Schimank

Haufe Verlag, 2011

ISBN: 9783648006801 , 289 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 58,00 EUR

  • Supply Management Research - Aktuelle Forschungsergebnisse 2011
    Management von Prozessinnovationen - Ein empirisch gestütztes Erfolgsfaktorenmodell
    Premiumhandelsmarken im Sortiment des Einzelhandels - Eine verhaltenstheoretische Analyse
    Hirnlos verkaufen war gestern - Die Erfolgsstrategie der Service-Weltmeister
    Stärkung der Lernkultur in Unternehmen - Entdeckung von Potenzialen des PMBOK®
    Macht und Abhängigkeit von Stakeholdern - Einflusskonstellationen in verschiedenen Krisenstadien und Organisationsformen
  • Exakte Verfahren für das Ressourcennivellierungsproblem
    100 Minuten für Anforderungsmanagement - Kompaktes Wissen nicht nur für Projektleiter und Entwickler
    Entwicklungspotenziale der Personalberatung - Ansätze aus der systemischen Organisationsentwicklung und Beratung
    Analyse ausgewählter Problemstellungen der Organisations- und Personalwirtschaft mit Hilfe der kooperativen Spieltheorie
    Personalmanagement im Gesundheitsbetrieb - Betriebswirtschaft für das Gesundheitswesen
    Starmanager - Medienprominenz, Reputation und Vergütung von Top-Managern
 

Mehr zum Inhalt

Innovations-Controlling


 

Vorwort

6

Inhalt

8

Die Autoren

10

Kapitel 1: Standpunkt

14

Das Experten-Interview zum Thema „Innovations- Controlling“

16

Kapitel 2: Grundlagen & Konzepte

28

Innovationsfähigkeit zum Erfolgsfaktor entwickeln

30

1 Innovationsfähigkeit ist nicht nur Erfolgsfaktor, sondern unternehmerische Notwendigkeit

32

2 Barrieren überwinden, um Innovationsfähigkeit zu stärken

33

2.1 Standort Deutschland: Hoher Innovationsdruck bei mittelmäßigen Fähigkeiten

33

2.2 Inkrementelle Ideengenerierung statt kreativer Sprünge

34

2.3 Innovationsentwicklung unter Zeit- und Qualitätsdruck

35

2.4 Interne und externe Barrieren der Innovationsimplementierung

36

3 Zentrale Hebel zur Verbesserung der Innovationsfähigkeit

37

3.1 Stärkung der Innovationsfähigkeit mit dem Steuerrad der Innovation

37

3.2 Grundlagen einer fruchtbaren Innovationskultur

38

3.3 Fokussierung der Innovationsanstrengungen durch eine klare Strategie

40

3.4 Alternative Organisationsformen für vielfältige Innovationen

42

3.5 Etablierung von funktionsübergreifenden Innovationsprojekten

45

3.6 Effizientes Innovationsmanagement durch professionelles Controlling

46

3.7 Management des Innovationsprozesses und der F& E-Prozesskosten

47

4 Fazit: Innovationsfähigkeit ganzheitlich zum Erfolgsfaktor entwickeln

48

5 Literaturhinweise

49

Grundlagen des Innovations-Controllings

52

1 Grundlagen für das Innovations-Controlling

54

1.1 Die Aufgabenstellung des Beitrags

54

1.2 Innovationen und Innovationsdimensionen

54

1.3 Innovationsprozess

57

2 Einordnung in Aufbau- und Ablauforganisation

60

2.1 Abgrenzung zum F&E-Controlling

60

2.2 Notwendigkeit eines Innovations-Controllings

60

2.3 Inhalte und Aufgaben des Innovations-Controllings

62

2.4 Wirkung des Innovations-Controllings prüfen und kommunizieren

67

3 Fazit

68

4 Literaturhinweise

69

Kennzahlen im F&E- und Innovations-Controlling

70

1 Herausforderungen im F&E- und Innovations-Controlling

72

1.1 Probleme in der Unternehmenspraxis

72

1.2 Zielsetzung und Gliederung des Beitrags

73

2 F&E-Bereichs-Controlling

74

2.1 Allgemeine Kennzahlen

74

2.2 Effektivitäts- und Effizienzkennzahlen

75

3 F&E-Projekt-Controlling

77

4 Empirische Befunde zu F&E-Kennzahlen

79

5 Einflussfaktoren zur Eignung von Kennzahlen im F& E- und Innovations-Controlling

81

5.1 Aufgabenmerkmale von F&E-Aktivitäten

81

5.2 Ausgestaltung der Innovationsstrategie

83

6 Auswirkungen auf das Management Reporting

84

7 Zusammenfassung

85

8 Literaturhinweise

86

Kennzahlen im Controlling von Service-Innovationen

88

1 Innovations-Controlling im Dienstleistungsumfeld

90

2 Phasen im Innovationsprozess

90

3 Strategische Innovationskennzahlen

93

3.1 Innovationsstrategie (Phase 1)

93

3.2 Ideengenerierung (Phase2)

96

3.3 Portfoliomanagement und Ideenauswahl (Phase 3)

97

4 Operative Innovationskennzahlen

99

4.1 Projektdurchführung (Phase 4)

99

4.2 Markteinführung (Phase 5)

101

5 Zusammenfassung

103

6 Literaturhinweise

104

Kapitel 3: Umsetzung & Praxis

106

Bewertung des Wertbeitrags von Innovationsaktivitäten bei der Deutschen Telekom

108

1 Innovationsbewertung als Herausforderung für Unternehmen

110

2 Grundlagen zur Innovationsbewertung

110

2.1 Ziele der Innovationsbewertung

110

2.2 Anforderungen an eine Innovationsbewertung

111

2.3 Methoden zur Bewertung von Innovationen

113

3 Innovationsaktivit ten bei der Deutschen Telekom AG

115

4 Bewertungsansätze für die Innovationsaktivitäten der Telekom

116

4.1 Phase 1: Kostenansatz

118

4.2 Phase 2: Scoring-Modelle

120

4.3 Phase 3: Kapitalwertorientierte Verfahren

122

5 Wertbeitrag von Designaktivit ten im Rahmen des Innovationsprozesses

126

6 Fazit

128

7 Literaturhinweise

129

Controlling und Management von Technologieentwicklungsprojekten bei Festo

130

1 Die Bedeutung von Technologien für Unternehmen

132

2 Der Ansatz zum Controlling und Management von Technologieentwicklungsprojekten

133

2.1 Die Definitionsphase

136

2.2 Die Entwicklungsphase

137

2.3 Die Transferphase

140

3 Der Anwendungsfall: Das Innovationsfeld „Wireless“

141

3.1 Definition des Innovationsfelds „Wireless“

142

3.2 Die Ausarbeitung der Wireless-Technologie

145

3.3 Der Transfer der Wireless-Technologie

152

4 Zusammenfassung und Ausblick

152

5 Literaturhinweise

153

Controlling in der Produktentwicklungsund Anlaufphase bei WITTENSTEIN

156

1 Innovation bei WITTENSTEIN

158

2 Organisation von Innovationsprojekten

161

3 Strategische Steuerung der Grundlagenentwicklung mit der Balanced Scorecard

162

4 Die Instrumente in der Produktentwicklungs- und Anlaufphase

163

4.1 Projektergebnisrechnung

163

4.2 Projektcockpit

166

4.3 Risikoanalyse

167

4.4 Produktcockpit

167

4.5 Benchmarks

168

5 Planung der Produktentwicklungs- und Anlaufprojekte

169

6 Berichterstattung von Produktentwicklungs- und Anlaufprojekten

169

6.1 Wochenberichte

169

6.2 Monatsberichte

170

6.3 Quartalsberichte

170

7 Ansatz zur Ermittlung einer Innovationsrendite

171

8 Zusammenfassung und Fazit

172

9 Literaturhinweise

173

Forschungs- und Entwicklungs-Controlling bei der AVL

174

1 AVL und Controlling

176

1.1 Die AVL Gruppe

176

1.2 Das Controlling bei AVL

177

1.3 Das Geschäftsmodell der AVL

177

2 Innovationen, Forschung & Entwicklung bei AVL

179

2.1 Der Innovationsprozess bei AVL

179

2.2 Das Innovationsportfolio bei AVL

182

2.3 Anforderungen an das F&E-Controlling bei AVL

183

3 F&E-Controlling mit dem konzernweiten IT-Tool proCalc

184

3.1 Globale Ausrichtung des Systems

186

3.2 Projektkalkulation und Angebotserstellung

186

3.3 Projektmanagement

187

3.4 Reporting

187

3.5 Ressourcenplanung und -management

189

3.6 Controlling mit proCalc

190

4 F&E-Controlling im Rahmen der IFRS-Bilanzierung

191

5 Zusammenfassung und Ausblick

194

6 Literaturhinweise

195

Serviceorientiertes Controlling als Handlungsempfehlung für erfolgreiche Innovationsprojekte am Beispiel der Automobilindustrie

196

1 Die INVENSITY GmbH

198

2 F&E, Projekte, Controlling – Projekt-Controlling

199

3 Relevante Controlling-Daten für Innovationsprojekte

202

4 Analysen des Controllings für Innovationsprojekte

203

5 Controlling für große Innovationsprojekte und Programme in der Automobilbranche

208

6 Verfolgung von Ressourcenbereitstellung für Projektaufgaben

211

7 Zusammenfassung und Fazit

213

8 Literaturhinweise

213

Kapitel 4: Organisation & IT

214

Erfolgreiche Produktentwicklung mit dem Stage-Gate-Prozess

216

1 Von der Idee zum Markt

218

1.1 Innovationen als Notwendigkeit zur Standortsicherung

218

1.2 Ideen alleine sind keine Innovationen

219

1.3 Produktentwicklungsmodelle

219

2 Herausforderungen in der Produktentwicklung

221

2.1 Erfolgs- und Misserfolgsquoten im Produktentwicklungsprozess

221

2.2 Forderungen an einen effektiven und effizienten Produktentwicklungsprozess

221

2.3 Risiken im Produktentwicklungsprozess

223

3 Aufbau des Stage-Gate-Modells

225

3.1 Stages und Gates minimieren das Risiko im Innovationsprozess

225

3.2 Rollenverteilung im Stage-Gate-Prozess: Team und Gatekeeper

226

3.3 Das Five-Stage-Five-Gate-Modell

227

3.4 Anpassungsmöglichkeiten von Stage-Gate-Prozessen

229

3.5 Stärken und Schwächen des Stage-Gate-Prozesses

230

4 Literaturhinweise

231

Softwaregestützte Planung und Steuerung des Produktentstehungsprozesses mit Product Value Management bei RECARO

232

1 Product Value Management als Managementprozess

233

2 Das Unternehmen RECARO

234

2.1 Das Unternehmen im Überblick

234

2.2 Herausforderungen an das Controlling im Rahmen PVM

235

3 PVM-Lösung bei RECARO

235

3.1 Modul Product Supply Management – Prozessunterstützung

237

3.2 Modul Product Cost Management – Einkaufsunterstützung

241

3.3 Modul Product Value Analysis – Analysen zur Produktkostenoptimierung

243

3.4 Modul PVM-Controlling – Zahlen, Daten und Fakten im Projekt

246

3.5 Modul-Workflow – interaktive Steuerung und Kontrolle des Projekts

252

4 Nutzen der PVM-Softwarelösung

253

5 Zusammenfassung

255

F&E-Controlling: Auf die richtige IT- Unterstützung kommt es an

256

1 F&E-Controlling benötigt eigene Instrumente – einschließlich IT-Unterstützung

257

2 Fachliche Anforderungen des F&E-Controllings

258

2.1 Positionierung des F&E-Controllings

258

2.2 Kreativität contra Effizienz

259

2.3 Unterschiedliche Denkweisen kompatibel machen

260

3 IT-Unterstützung im F&E-Controlling

261

3.1 Anforderungen an die Datenbasis

261

3.2 Das IT-Portfolio in der Praxis

263

4 Umsetzungsbeispiele

265

4.1 Multiprojekt-Controlling

265

4.2 Projekt-Portfolio-Management

267

4.3 Zielkostenmanagement

269

5 Zusammenfassung und Ausblick

274

Kapitel 5: Literaturanalyse

276

Literaturanalyse zum Themengebiet Innovations-Controlling

278

Stichwortverzeichnis

287