Responsible Investment and the Claim of Corporate Change - A Sensemaking Perspective on How Institutional Investors May Drive Corporate Social Responsibility

von: Elisa Minou Zarbafi

Gabler Verlag, 2011

ISBN: 9783834962027 , 242 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 79,72 EUR

  • Social Entrepreneurship - Social Business: Für die Gesellschaft unternehmen
    Strategisches Talentmanagement in China - Die besten Mitarbeiter finden und binden - Leitfaden für erfolgreiche Personalführung
    Vehicle Routing under Consideration of Driving and Working Hours - A Distributed Decision Making Perspective
    Das Property Rights Equity Concept - Vorschlag zur Eigenkapitelabgrenzung im Kontext der internationalen Rechnungslegung
    Führen - Worauf es wirklich ankommt
    Zielvereinbarungen in Unternehmen - Grundlagen, Umsetzung, Rechtsfragen
  • Age Inclusion - Erfolgsauswirkungen des Umgangs mit Mitarbeitern unterschiedlicher Altersgruppen in Unternehmen
    Optionsbewertung in Theorie und Praxis - Theoretische und empirische Überprüfung des Black/Scholes-Modells
    Die Erfolgsfaktoren familieninterner Unternehmensnachfolgen - Eine empirische Untersuchung anhand deutscher Familienunternehmen
    Erfolgsfaktoren des Ambush-Marketing - Eine theoretische und empirische Analyse am Beispiel der Fußball-Europameisterschaft 2008
    Digitale Strategien in der Europäischen Union - Rahmenbedingungen und Entwicklungsmöglichkeiten

     

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Responsible Investment and the Claim of Corporate Change - A Sensemaking Perspective on How Institutional Investors May Drive Corporate Social Responsibility


 

Elisa M. Zarbafi analyzes the role of financial stakeholders as a potential driver of Corporate Social Responsibility (CSR) and focuses her theoretical analysis on socio-psychological drivers to understand the complex nature of responsible investment.

Dr. Elisa M. Zarbafi earned her doctoral degree from EBS Business School, Oestrich-Winkel, under the supervision of Prof. Dr. Ulrich Grimm und Prof. Dr. Dirk Schiereck. She works as a strategic analyst in the insurance industry.