Bosch Autoelektrik und Autoelektronik - Bordnetze, Sensoren und elektronische Systeme

von: Konrad Reif

Vieweg+Teubner (GWV), 2011

ISBN: 9783834899026 , 593 Seiten

6. Auflage

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 38,66 EUR

  • Silicon-Based RF Front-Ends for Ultra Wideband Radios
    Direct Methods in the Calculus of Variations
    Turbo-like Codes - Design for High Speed Decoding
    POF-Handbuch - Optische Kurzstrecken-Übertragungssysteme
    Wissenschaftlicher Briefwechsel mit Bohr, Einstein, Heisenberg u.a. / Scientific Correspondence with Bohr, Einstein, Heisenberg a.o. - Band/Volume IV Teil/Part IV: 1957-1958
    Numerical Mathematics and Advanced Applications - Proceedings of ENUMATH 2005 the 6th European Conference on Numerical Mathematics and Advanced Applications, Santiago de Compostela, Spain, July 2005
  • Frontiers in Number Theory, Physics, and Geometry II - On Conformal Field Theories, Discrete Groups and Renormalization
    Life Distributions - Structure of Nonparametric, Semiparametric, and Parametric Families
    Analysis of Toeplitz Operators
    The Breadth of Symplectic and Poisson Geometry - Festschrift in Honor of Alan Weinstein

     

     

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Bosch Autoelektrik und Autoelektronik - Bordnetze, Sensoren und elektronische Systeme


 

Innovationen im Kraftfahrzeug sind in hohem Maße von der Elektronik bestimmt. Bei der Neubearbeitung dieses bewährten Praxis-Fachbuches wurde diese Entwicklung besonders berücksichtigt. Der Mechatronik wurde ein eigenes Kapitel gewidmet. Die Kapitel Aktoren, Vernetzung im Kfz und Bussysteme wurden neben anderen aktuellen Themen wie Hybridantriebe neu aufgenommen. Vollständig überarbeitet und ergänzt wurden z. B. Sensoren.


Der Herausgeber
Prof. Dr.-Ing. Konrad Reif leitet den Studiengang Fahrzeugelektronik und Mechatronische Systeme an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, Ravensburg, Campus Friedrichshafen. Er ist Lehrbeauftragter an der Technischen Universität München, Herausgeber der Schriftenreihe Bosch Fachinformation Automobil sowie des Handbuches Kraftfahrzeugelektronik. Er verantwortet als Schriftleiter das Bosch Kraftfahrtechnische Taschenbuch und ist Autor des Fachbuches Automobilelektronik.
Fachwissen aus erster Hand wird durch Ingenieure der Bosch-Entwicklungsabteilungen sowie Mitarbeitern aus weiteren Unternehmen und Hochschulen garantiert, die den Inhalt als Autoren erarbeitet haben.