Drehbuch für ein perfektes und ein chaotisches Zeitmanagement

von: Hermann Rühle

Vandenhoeck & Ruprecht, 2011

ISBN: 9783647403304 , 272 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 14,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Drehbuch für ein perfektes und ein chaotisches Zeitmanagement


 

Das Thema Zeitmanagement hat Konjunktur. 1990 klagte jeder vierte Beschäftigte über häufige Zeitnot, zehn Jahre später jeder Zweite. Heute leiden zwei Drittel aller Deutschen unter Zeitknappheit. »Perfektionisten« und »Chaoten« gehen jedoch grundverschieden mit der Ressource Zeit um. Die perfekten Planungsweltmeister bringen langfristige Aufgaben solide auf die Reihe, sie gehen in der Arbeit auf, sind gut organisiert, pünktlich und gewissenhaft. Die flexiblen Chaoten nutzen überraschungskompetent die Gunst der Stunde, ihr soziales Netzwerk lässt sie nicht im Stich, sie halten den Organisationsaufwand klein und lassen sich von der knappen Zeit nicht versklaven. Für beide Typen gibt es bisher ein und dasselbe Zeitmanagement. Alle sollen sich auf die gleiche Weise organisieren. Das funktioniert nicht. Hermann Rühle hat ein Drehbuch im wahrsten Sinne des Wortes entwickelt, in dem er unterhaltsam und gleichzeitig wissenschaftlich fundiert beide Arbeitsstile beschreibt und sowohl dem Perfektionisten als auch dem Chaoten verrät, wie ein maßgeschneidertes, praxistaugliches Zeitmanagement aussieht. Der von zwei Seiten zu lesende Ratgeber verrät außerdem, wie beide Typen miteinander kooperieren und voneinander profitieren können.Das Summary wird mit freundlicher Genehmigung durch die Business Bestseller VerlagsgmbH angezeigt.

•Jahrgang 1944Ausbildung:•Lehre als Industrie-Kaufmann•BWL-Studium an der Fachhochschule Pforzheim•Psychologie-Studium an der Universität Mannheim•Abschlüsse als Diplom-Betriebswirt (FH) und Diplom-Psychologe•Promotion in Psychologie an der Universität AugsburgPraxis:•Ein- und Verkaufstätigkeit in der Markenartikelindustrie•Beratungs- und Schulungstätigkeit in einer Unternehmensberatung•Tätigkeit in einem Institut für Produkt-, Markt- und MeinungsforschungTheorie:•Assistent am WISO-Fachbereich der Universität Augsburg (Arbeits- und Organisationspsychologie)Tätigkeit:•seit 1982 freiberufliche Praxis für Management-Psychologie in Augsburg•Schwerpunkt: Training und Coaching im Bereich Persönliche Arbeitsorganisation, Zeitmanagement, Kreative Arbeitstechniken, Beruf(ungs)findung•Fachbuchautor