Handbuch der Internen Revision - Ein praxisorientierter Leitfaden am Beispiel eines Industrieversicherers

von: Karl-Ernst Wöbking

VVW GmbH, 2010

ISBN: 9783862980208 , 438 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 59,99 EUR

  • Management von Prozessinnovationen - Ein empirisch gestütztes Erfolgsfaktorenmodell
    Nonverbale Einstellungsmessung - Nutzen für das verhaltenswissenschaftliche Markencontrolling
    Exakte Verfahren für das Ressourcennivellierungsproblem
    100 Minuten für Anforderungsmanagement - Kompaktes Wissen nicht nur für Projektleiter und Entwickler
    Entwicklungspotenziale der Personalberatung - Ansätze aus der systemischen Organisationsentwicklung und Beratung
    Analyse ausgewählter Problemstellungen der Organisations- und Personalwirtschaft mit Hilfe der kooperativen Spieltheorie
  • Business Excellence in Produktion und Logistik - Festschrift für Prof. Dr. Walter Habenicht
    Strategische Lieferantenentwicklung - Rahmenbedingungen, Optionen und Auswirkungen auf Abnehmer und Lieferant
    Praxishandbuch Strategischer Einkauf - Methoden, Verfahren, Arbeitsblätter für professionelles Beschaffungsmanagement
    Mehr Verkaufserfolg durch Selbstcoaching - Überflügeln Sie sich selbst: in 21 Tagen zum Quantensprung
    Der Beitrag der Internen Revision zur Corporate Governance - Eine ökonomische Analyse vor dem Hintergrund der Mindestanforderungen an das Risikomanagement bei Kreditinstituten (MaRisk)
    Verzinsliche Wertpapiere - Bewertung und Strategien
 

Mehr zum Inhalt

Handbuch der Internen Revision - Ein praxisorientierter Leitfaden am Beispiel eines Industrieversicherers


 

Die weltweite Finanz- und Wirtschaftkrise, ausgelöst durch das Fehlverhalten des Managements in der Finanzindustrie, hat zu einem sprunghaften Anstieg der Nachfrage nach internen Kontrollen zur Prävention und Schadenabwehr geführt. Dazu kommt, dass sich nach den künftig geltenden Vorschriften der europäischen Aufsicht (Solvency II, Säule 2) die Anforderungen an die interne Revision für die Prüfung des Risikomanagements bei Versicherungsunternehmen im Umfang deutlich erhöhen werden. Dieses Handbuch bietet fundierte Lösungen: Prüfungsaufgaben und -handlungen der Internen Versicherungsrevision werden praxisnah beschrieben. Dargestellt werden über 1000 Prüffelder der Industrieversicherungszweige Property, Engineering, Liability, Liability-Special-Lines und Cargo. Nicht nur Revisionspraktiker, sondern auch Erstversicherer, Rückversicherer, Makler, Vertreter der Aufsicht, Wirtschaftsprüfer, Versicherungsverbände, Prüfungs- und Unternehmensberatungsgesellschaften, Dozenten und Studenten können sich umfassend über das komplexe Gebiet der internen Kontrollen bei Versicherungsunternehmen informieren.