Produktmanagement in Versicherungsunternehmen

von: Michael Zecha

VVW GmbH, 2010

ISBN: 9783862980093 , 186 Seiten

2. Auflage

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 10,90 EUR

  • Identifikation und Lösung von Interessenkonflikten bei Verbriefungstransaktionen
    Personalmanagement im Gesundheitsbetrieb - Betriebswirtschaft für das Gesundheitswesen
    Evolution der Informationsgesellschaft - Markenkommunikation im Spannungsfeld der neuen Medien
    StudiVZ - Diffusion, Nutzung und Wirkung eines sozialen Netzwerks im Internet
    Erfolgsfaktor Change Communications - Klassische Fehler im Change-Management vermeiden
    Rauschhafte Vergemeinschaftungen - Eine Studie zum rheinischen Straßenkarneval
  • Starmanager - Medienprominenz, Reputation und Vergütung von Top-Managern
    Supply Management Research - Aktuelle Forschungsergebnisse 2011
    Premiumhandelsmarken im Sortiment des Einzelhandels - Eine verhaltenstheoretische Analyse
    Hirnlos verkaufen war gestern - Die Erfolgsstrategie der Service-Weltmeister
    Stärkung der Lernkultur in Unternehmen - Entdeckung von Potenzialen des PMBOK®
    Macht und Abhängigkeit von Stakeholdern - Einflusskonstellationen in verschiedenen Krisenstadien und Organisationsformen
 

Mehr zum Inhalt

Produktmanagement in Versicherungsunternehmen


 

Das Thema Produktmanagement ist für Versicherungsunternehmen aktueller denn je. Durch Gesetzgebung und Marktentwicklung hat die Produktentwicklung eine Komplexität erreicht, die nur noch durch ein professionelles Management einer Vielzahl unterschiedlichster Aufgaben beherrscht werden kann. Der Autor weiß aus eigener Erfahrung, dass ein erfolgreiches Produktmanagement letztlich weniger von der Aufgabenverteilung als von einem durchdachten Prozess abhängt. Er kann auf eine langjährige Erfahrung als Manager, Berater und Seminardozent zurückblicken und möchte mit seinem Buch vor allem die Lücke zwischen der zahlreich vorhandenen Grundlagenliteratur und den praktischen Problemen des Produktmanagements schließen. Die neue Auflage wurde um aktuelle Inhalte zu den Themen IT-Unterstützung, Business-Case und Einbindung der Vertriebsstrukturen erweitert. Das Buch unterstützt alle Mitarbeiter von Versicherungsunternehmen, die in Produktentwicklung und Produktpflege eingebunden sind, bei der konkreten Produktgestaltung und Marketingmaßnahmen. Es enthält neben Ausführungen zu Aufbau und Methodik des Produktmanagementprozesses eine detaillierte Darstellung aller Prozessphasen, die durch praktische Hilfsmittel wie Checklisten und weitere Anleitungen ergänzt wird.