Gehirn und Geschlecht - Neurowissenschaft des kleinen Unterschieds zwischen Frau und Mann

Gehirn und Geschlecht - Neurowissenschaft des kleinen Unterschieds zwischen Frau und Mann

von: Stefan Lautenbacher, Onur Güntürkün, Markus Hausmann

Springer-Verlag, 2007

ISBN: 9783540716280 , 357 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 29,99 EUR

  • Gesellschaft verstehen - Soziologische Exkursionen
    Was jetzt zu tun ist - Deutschland 2.0
    Islamismus in Deutschland - Zwischen Panikmache und Naivität
    Die Freude und der Tod - Eine Lebensbilanz
    World Wide War - Angriff aus dem Internet
    CIA - Die ganze Geschichte
  • Populismus in der modernen Demokratie - Die Niederlande und Deutschland im Vergleich

     

     

     

     

     

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Gehirn und Geschlecht - Neurowissenschaft des kleinen Unterschieds zwischen Frau und Mann


 

Unterscheidet sich das männliche vom weiblichen Gehirn? Wie interagieren Hormone und Geschlecht? Gibt es geschlechtsspezifische kognitive Fähigkeiten? Fundiert und anschaulich fasst dieses Fachbuch neurologische, neurowissenschaftliche, psychologische und hormonelle Grundlagen zusammen. Spannend sind auch die anwendungsbezogenen Fragen nach Geschlechterunterschieden bei Entwicklungsstörungen, Multipler Sklerose, Demenz oder Depression. In Zusammenarbeit mit einem internationalen Expertenteam untersuchen die Herausgeber Fragen, die über das Einparken von Frauen und das Nicht-Zuhören von Männern hinausgehen - ein Buch für Männer und Frauen!