Walden - Leben in den Wäldern

von: Henry David Thoreau

apebook Verlag, 2017

ISBN: 9783961300785

Format: ePUB

Kopierschutz: frei

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 0,49 EUR

Mehr zum Inhalt

Walden - Leben in den Wäldern


 

Im Jahre 1845 baut sich der Schriftsteller und Philosoph Henry David Thoreau eine Blockhütte an einem See in den Wäldern von Massachusetts. Dort lebt er zwei Jahre lang in Einklang mit der Natur und fernab der Zivilisation. Dieses Buch ist der Bericht seiner Erfahrungen in der Einsamkeit. --- 'Walden, oder Leben in den Wäldern' ist ein Buch des amerikanischen Schriftstellers und Philosophen Henry David Thoreau (1817-1862). Es wurde 1854 veröffentlicht. Der autobiographische und zugleich literarische Bericht über Thoreaus zweijähriges Leben in der Zurückgezogenheit einer selbstgebauten Blockhütte an einem Waldsee in der Wildnis von Massachusetts ist zu einem Klassiker alternativer Lebensentwürfe geworden. Es handelt sich hier nicht um einen Roman im eigentlichen Sinne, sondern um eine literarische Ausarbeitung seiner Tagebucheinträge und Notizen. Thoreau widmet sich in seinen Ausführungen verschiedenen Aspekten des menschlichen Daseins; er reflektiert über die Ökonomie, über die Einsamkeit, über die Tiere des Waldes sowie über die Bedeutung der Lektüre klassischer literarischer Werke. 'Walden' ist eines der einflussreichsten Bücher der amerikanischen Literaturgeschichte. In dieser Ausgabe liegt der Text in der Übertragung aus dem Amerikanischen von Wilhelm Nobbe (1851-1924) vor und ist mit erläuternden Anmerkungen versehen. Der Umfang des eBooks entspricht ca. 380 Buchseiten.