Internationaler Strafgerichtshof und Sicherheitsrat der Vereinten Nationen - Zur Rolle des Sicherheitsrats bei der Verfolgung völkerrechtlicher Verbrechen durch den IStGH

von: Jakob Pichon

Springer-Verlag, 2010

ISBN: 9783642161414 , 399 Seiten

Format: PDF

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 69,99 EUR

  • Entscheidungen der Verfassungsgerichte der Länder - LVerfGE / Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
    Brussels IIbis Regulation
    2009
    Brussels I Regulation
    Contract II - General Provisions, Delivery of Goods, Package Travel and Payment Services

     

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Internationaler Strafgerichtshof und Sicherheitsrat der Vereinten Nationen - Zur Rolle des Sicherheitsrats bei der Verfolgung völkerrechtlicher Verbrechen durch den IStGH


 

Das Werk setzt sich mit dem Verhältnis des Internationalen Strafgerichtshofs (IStGH) zum VN-Sicherheitsrat (SR) auseinander. Dabei werden u.a. die sog. Referral- und Deferral-Kompetenz des Sicherheitsrats und das Aggressionsverbrechen aus Sicht des Römischen Statuts und der VN-Charta analysiert. Eine entscheidende Rolle spielt hierbei das Prinzip der Unabhängigkeit von Gerichten.