Beten wir alle zum gleichen Gott? - Wie Juden, Christen und Muslime glauben

Beten wir alle zum gleichen Gott? - Wie Juden, Christen und Muslime glauben

von: Andreas Renz

Kösel, 2011

ISBN: 9783641055653 , 208 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 11,99 EUR

  • Internet-Praxisbuch - Anschließen - Absichern - Lossurfen
    Das inoffizielle Windows 7 Buch - 480 Seiten undokumentiertes und inoffizielles Windows 7-Know-how
    Notebook-Praxisbuch - Auspacken, Anschließen, Loslegen
    Word 2010 Praxisbuch - Eingeben - Gestalten - Ausdrucken
    Excel 2010 Praxisbuch - Eingeben, Berechnen, Auswerten
    Excel 2010 für Späteinsteiger - Ideal für Ein- und Umsteiger: Excel 2010 einfach erklärt
  • Word 2010 für Späteinsteiger - Ideal für Ein- und Umsteiger: Word 2010 einfach erklärt
    Photoshop Elements 8 - Effektive Bildbearbeitung
    Heim-Netzwerke - FRITZ!Box - WLAN - DSL einrichten
    Windows 7 Das Workshop-Buch - Alle wichtigen Windows-Funktionen und -Programme im Griff

     

     

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Beten wir alle zum gleichen Gott? - Wie Juden, Christen und Muslime glauben


 

Unsere Gesellschaft ist multikulturell und multireligiös geworden. Andreas Renz geht der Frage auf den Grund, die viele Gläubige bewegt: Glauben Juden, Christen und Muslime an den gleichen Gott und können sie gemeinsam beten? Über die konkrete Praxis des Gebets macht er die innere Vielfalt der drei Religionen transparent.


Dr. Andreas Renz, geb. 1970, ist Fachreferent für interreligiösen Dialog im Erzbistum München und Freising und Lehrbeauftragter an der LMU München. Er hat das internationale wissenschaftliche Netzwerk 'Theologisches Forum Christentum - Islam' mitbegründet und lebt in München.