Der Testamentsvollstrecker - nach bürgerlichem, Handels- und Steuerrecht

Der Testamentsvollstrecker - nach bürgerlichem, Handels- und Steuerrecht

von: Karl Winkler

Walhalla und Praetoria Verlag GmbH & Co. KG, 2016

ISBN: 9783802943638 , 480 Seiten

22. Auflage

Format: PDF, OL

Kopierschutz: DRM

Mac OSX,Windows PC Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Mac OSX,Windows PC,Linux

Preis: 34,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Der Testamentsvollstrecker - nach bürgerlichem, Handels- und Steuerrecht


 

Rechtsberatung, Rechtsprechung, aktives Handeln Präzise und zuverlässige Entscheidungshilfen zu allen wesentlichen Rechtsfragen der Testamentsvollstreckung: Verwaltungs- und Verfügungsrechte Rechtsbeziehungen zu Erben, Vermächtnisnehmern Stellung gegenüber Nachlassgericht und Finanzamt Vergütungsanspruch (mit Vergütungstabellen) Steuerliche Auswirkungen der Testamentsvollstreckung Die aktuellen Empfehlungen des deutschen Notarvereins zur Testamentsvollstreckungsvergütung Die Mustersammlung bietet dem Erblasser, Testamentsvollstrecker und Nachlassgericht auf die verschiedenen Fall-Konstellationen zugeschnittene Formulierungsvorschläge. Berücksichtigt sind unter anderem die Europäische Erbrechtsverordnung zur Bestimmung des anwendbaren Erbrechts bei Erbfällen mit internationalem Bezug sowie das Gesetz zum Internationalen Erbrecht, das für alle Erbfälle ab 17.8.2015 gilt. Darüber hinaus ist eine Vielzahl neuer obergerichtlicher Entscheidungen eingearbeitet.

Prof. Dr. Karl Winkler, Notar a.D., Honorarprofessor an der Universität München, ist erfahrener Praktiker auf den Gebieten des Erb- und des Testamentsvollstreckungsrechts. In zahlreichen Veröffentlichungen hat er sich als profunder Kenner und begabter Vermittler des gesamten Zivil- und Erbrechts erwiesen.