Flow im Alltag: Untersuchungen zum Quadrantenmodell des Flow-Erlebens und zum Konzept der autotelischen Persönlichkeit mit der Experience Sampling Method (ESM)

Flow im Alltag: Untersuchungen zum Quadrantenmodell des Flow-Erlebens und zum Konzept der autotelischen Persönlichkeit mit der Experience Sampling Method (ESM)

von: Regula Pfister

Peter Lang AG, 2002

ISBN: 9783906769271 , 265 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 24,00 EUR

  • Küss mich, Playboy!
    Märchenprinz sucht Aschenputtel
    Bleib bei mir, Gabriella
    Tiffany Exklusiv Band 06 - Heisser Draht / Von dir will ich alles / Ein verführerisches Angebot /
    Sehnsüchtige Träume am Mittelmeer
    Picknick mit einem Cowboy
  • Entführt in den Palazzo des Prinzen
    Im Inselreich der Liebe
    Herzklopfen in der Karibik
    Bleibt dein Herz in Australien?
    Süsse Umarmung in Nizza

     

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Flow im Alltag: Untersuchungen zum Quadrantenmodell des Flow-Erlebens und zum Konzept der autotelischen Persönlichkeit mit der Experience Sampling Method (ESM)


 

Flow - das ist völliges Aufgehen im Tun, sich selbst und die Umwelt vergessen, ohne über Sinn und Zweck des eigenen Tuns nachzudenken. Über Flow ist in den letzten Jahren viel geschrieben, aber wenig fundiert geforscht worden.

Die vorliegende Arbeit schliesst diese Lücke und gehört zu den bisher gründlichsten Untersuchungen zum Flow-Erleben. Sie bietet eine Reihe neuer Einsichten in die tätigkeits- und persönlichkeitsbezogenen Bedingungen des Flow-Erlebens in Arbeit und Freizeit. Mit der Experience Sampling Method wird eine Vielzahl real erlebter Momente im Alltag von berufstätigen Personen untersucht und unter Verwendung des mehrebenenanalytischen Ansatzes zur statistischen Datenauswertung analysiert.