Und plötzlich gehörst du ihm - Gefangen im Netz eines Loverboys

von: Merel van Groningen

Bastei Lübbe AG, 2011

ISBN: 9783838704623 , 253 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 4,99 EUR

  • Angst im Kalten Krieg
    Das Landei
    Für immer und eh nicht
    Wir haben Sie leider nicht angetroffen - Überleben mit der Deutschen Post
    Zwei Esel auf Sardinien - Ein deutsch-italienisches Abenteuer
    Bauernfänger
  • Grünten-Mord - Allgäu-Krimi
    Das Geheimnis der Totenmagd - Historischer Roman
    Mensch, Paul!
    Mordsgouda - Als Deutsche unter Holländern

     

     

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Und plötzlich gehörst du ihm - Gefangen im Netz eines Loverboys


 

Merel ist fünfzehn, als sie Mike kennen lernt. Sie verliebt sich - ist doch egal, dass er so viel älter ist, eine kriminelle Vergangenheit hat und komische Freunde. Zu Hause gibt es eh nur noch Stress, und Mike fängt sie auf. Blind vor Liebe merkt Merel nicht, was Mike plant. Als das Geld mal wieder alle ist, glaubt sie sogar selbst, dass es keinen Ausweg gibt als den, dass Merel sich verkauft ... 'In den Medien herrscht oft Unverständnis für die Opfer: Man lässt sich doch nicht so einfach auf den Strich stellen, hab ich dort so oft gehört. Sie wissen nicht, was Angst und Scham aus dir machen können.' Merel v. Groningen