Gender Mainstreaming - Gleichstellungsmanagement als Erfolgsfaktor - das Praxisbuch

von: Doris Doblhofer, Zita Küng

Springer-Verlag, 2008

ISBN: 9783540754206 , 278 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 40,00 EUR

Mehr zum Inhalt

Gender Mainstreaming - Gleichstellungsmanagement als Erfolgsfaktor - das Praxisbuch


 

Die Gleichstellung von Frauen und Männern in Verwaltung, Wirtschaftsbetrieben, Politik und dem öffentlichen Leben galt lange Zeit als rein 'soziales Thema'. Gleichstellung bewirkt jedoch viel mehr: sie fördert die wirtschaftliche Entwicklung, die Qualität der Leistungen und Produkte, das Image und die Kultur einer Organisation, eines Betriebs oder eines ganzen Landes. Dennoch ist sie laut aktueller Zahlen in der EU noch längst nicht Realität. - Gender Mainstreaming (GEM) ist die Strategie, mit der das Ziel der Gleichstellung erreicht werden kann. Die Autorinnen erklären sehr praxisnah, wer Änderungen herbeiführen kann und vor allem, wie das geschieht. Sie informieren über Gleichstellungsziele und -standards, betriebliche Handlungsfelder und die Rolle der Führungskräfte.
  • Praxisnahe 'Toolbox' mit konkreten Instrumenten und Tipps

  • Maßgeschneiderte Werkzeuge für unterschiedliche Anwendungsfelder, Zielgruppen und Fragestellungen

  • Unterhaltsam durch Fallbeispiele und Cartoons

  • Von Expertinnen der Gender-Beratung