Formulierungshilfen für die Pflegeplanung nach den AEDL - Checklisten für die tägliche Praxis. Aktuell:Transparenzkriterien. Praktisch:PESR-Schema. Extra: Spezielle Erkrankungen. Berücksichtigt MDK-Vorgaben. Auch auf Demenzbetroffene abgestimmt. Best

von: Stefanie Hellmann

Schlütersche, 2014

ISBN: 9783842685833 , 184 Seiten

8. Auflage

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Mac OSX,Windows PC Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Mac OSX,Windows PC,Linux

Preis: 13,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Formulierungshilfen für die Pflegeplanung nach den AEDL - Checklisten für die tägliche Praxis. Aktuell:Transparenzkriterien. Praktisch:PESR-Schema. Extra: Spezielle Erkrankungen. Berücksichtigt MDK-Vorgaben. Auch auf Demenzbetroffene abgestimmt. Best


 

Expertenstandards, Pflegenoten, Personal- und Zeitmangel bestimmen die Welt der Pflege - doch trotz aller Zwänge muss die Pflege für jeden Menschen weiterhin sorgsam durchgeführt werden. So ist es wichtiger denn je, dass jede Pflegekraft in der Lage ist, Pflegeplanungen so eindeutig zu schreiben, dass diese den hohen Anforderungen entsprechen und zugleich der Individualität der Pflegebedürftigen gerecht werden. Zugleich sollen alle Informationen so aufbereitet werden, dass Übergaben schnell, aktuell und umfassend geschehen können. Dieses praktische Buch ist auch in der aktuellen 8., aktualisierten Auflage die bewährte und solide Basis, um den individuellen Anforderungen von Patienten und Bewohnern gerecht werden zu können. Mit dieser Neuauflage sind die Formulierungshilfen auf dem aktuellen Stand: kompakt, hilfreich und leicht zu individualisieren.

Stefanie Hellmann ist Altenpflegerin, Diplom-Pflegewirtin (FH), Dozentin und Heimleiterin. Rosa Rößlein ist M. Sc Gerontologie, Diplom-Pflegewirtin (FH), TQM-Auditorin, Mitarbeiterin beim MDK sowie Altenpflegerin und Gesundheits- und Krankenpflegerin.