Umwandlungsrecht - Grundlagen und Steuern

von: Jürgen Hegemann, Torsten Querbach

Gabler Verlag, 2007

ISBN: 9783834993953 , 198 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 42,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Umwandlungsrecht - Grundlagen und Steuern


 

Vorwort

5

Inhaltsübersicht

6

Abkürzungsverzeichnis

12

§ 1 Einführung

15

A. Historie

15

B. Änderungen des Umwandlungssteuergesetzes

15

§ 2 Überblick zum Umwandlungsrecht

18

A. Gesetzlicher Aufbau

18

B. Umwandlungsmöglichkeiten

21

C. Vermögensübertragung

23

D. Ablauf einer Umwandlung

24

E. Rechtsfolgen der Umwandlung

29

§ 3 Überblick zum Umwandlungssteuerrecht

32

A. Aufbau des Umwandlungssteuergesetzes

32

B. Verknüpfung zwischen UmwG und UmwStG

33

C. Umwandlungssteuergesetz

34

D. Zulässige steuerrechtliche Rückwirkung

36

E. Entstehungszeitpunkt Übertragungs- und Übernahmegewinn

39

F. Steuerrechtliche Rückwirkungsfiktion bei den Steuerarten

40

G. Verfahrensrecht

42

§ 4 Verschmelzung

46

A. Bearbeitungsschritte in der Umwandlungspraxis

46

B. Aufstellung von Handels- und Steuerbilanz

46

C. Steuerrechtliche Vorgehensweise beim übertragenden Rechtsträger

57

D. Körperschaftsteuer

67

E. Exkurs: Auszahlungsmodell des Körperschaftsteuer- Guthabens

68

F. Steuerrechtliche Vorgehensweise beim übernehmenden Rechtsträger

77

G. Vereinigung von Forderungen und Verbindlichkeiten

106

H. Gewerbesteuer

111

I. Vorgänge im Rückwirkungszeitraum

115

J. Umwandlungskosten

116

K. Verschmelzung auf eine Personengesellschaft

117

L. Verschmelzung einer Körperschaft auf eine andere Körperschaft

118

§ 5 Spaltung von Kapitalgesellschaften

121

A. Spaltung

121

B. Voraussetzungen der Spaltung

124

C. Aufstellung von Handels- und Steuerbilanz

132

D. Steuerrechtliche Vorgehensweise beim übertragenden Rechtsträger

132

E. Steuerrechtliche Vorgehensweise beim übernehmenden Rechtsträger

133

F. Vereinigung von Forderungen und Verbindlichkeiten

136

G. Rückwirkungszeitraum

136

H. Gewerbesteuer

137

I. Umwandlungskosten

138

J. Versagung der steuerneutralen Spaltung

139

K. Fallgestaltung für die Spaltung auf eine Kapitalgesellschaften

143

L. Fallgestaltung für die Spaltung auf eine Personengesellschaften

147

§ 6 Formwechsel

150

A. Formwechsel

150

B. Unterschiede zur Verschmelzung

152

§ 7 Übungsfälle Verschmelzung

159

A. Abschreibung derWirtschaftsgüter nach Aufstockung

159

B. Beteiligungskorrekturgewinn bei Verschmelzung auf die Muttergesellschaft

166

§ 8 Übungsfälle Formwechsel

171

A. Formwechsel einer Gewinn- GmbH in eine GmbH & Co. KG mit Darlehenshingabe

171

B. Formwechsel einer GmbH in eine GmbH & Co. KG mit hohen Anschaffungskosten auf die Beteiligung

175

C. Formwechsel einer Verlust- GmbH in eine GmbH & Co.KG (= Zwischenwertansatz)

180

§ 9 Checklisten

184

§ 10 Übersichten

187

A. Übersichten der gesetzlichen Fiktionen

187

B. Übersichten der einzelnen Gewinnbestandteile

189

§ 11 Musterverträge/-formulierungen

192

A. Muster – Formwechselbeschluss

192

B. Muster – Verschmelzungsbeschluss

193

C. Muster – Verschmelzungsvertrag

194

D. Muster – Verzichtserklärung Formwechselbericht

196

E. Muster – Verzichtserklärung Prüfung der Verschmelzung

197

F. Muster – Verzichtserklärung Prüfung des Formwechsels

198

G. Muster – Verzichtserklärung Verschmelzungsbericht

199

H. Mandantenschreiben – Keine Auswirkungen auf die Beschäftigungsverhältnisse

200

I. Mandantenschreiben – Leistungsbeziehungen

201

J. Mandantenschreiben – Eintragung ins Handelsregister

202

K. Mandantenschreiben – Leistungsbeziehungen

203

L. Mandantenschreiben – Steuerbelastungen aus der geplanten Umwandlung

204

M. Mandantenschreiben – Keine Auswirkungen auf die Beschäftigungsverhältnisse

205

N. Mandantenschreiben – Verlustuntergang

206

Stichwortverzeichnis

207