Statistische Grafiken mit Excel

von: Werner Voß, Nadine M. Schöneck

Carl Hanser Fachbuchverlag, 2003

ISBN: 9783446226456 , 237 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 15,99 EUR

  • Küss mich, Playboy!
    Märchenprinz sucht Aschenputtel
    Bleib bei mir, Gabriella
    Tiffany Exklusiv Band 06 - Heisser Draht / Von dir will ich alles / Ein verführerisches Angebot /
    Sehnsüchtige Träume am Mittelmeer
    Picknick mit einem Cowboy
  • Entführt in den Palazzo des Prinzen
    Im Inselreich der Liebe
    Herzklopfen in der Karibik
    Bleibt dein Herz in Australien?
    Süsse Umarmung in Nizza

     

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Statistische Grafiken mit Excel


 

Die grafische Veranschaulichung von Sachverhalten oder Entwicklungsverläufen spielt in allen empirisch orientierten Bereichen eine besondere Rolle. Empirische Informationen grafisch aufzubereiten, dient immer dem Zweck, sie in leicht überschaubarer Form präsentieren zu können. Dies betrifft in erster Linie alle Bereiche, in denen mit umfangreicheren statistischen Datenbeständen gearbeitet wird.

Die Erzeugung von Diagrammen oder anderen Formen grafischer Darstellungen wird ganz wesentlich dadurch erleichtert, dass leistungsfähige PC-Programme zur Verfügung stehen, die denjenigen, der vor solchen Aufgaben steht, wirksam unterstützen. Aus dem Bereich der Standardsoftware ist hier an erster Stelle das Programm MS-Excel zu nennen, welches vielfältige Möglichkeiten bietet, professionelle Grafiken zu erstellen. Die entsprechenden Möglichkeiten, die dieses Programm bietet, werden in diesem Buch besprochen. Dabei werden wir vor allem die folgenden Themenbereiche ansprechen:

- Welcher Diagrammtyp eignet sich für welchen Datenbestand?
- Wie können Diagramme erstellt werden, die nicht auf Daten beruhen?
- Wie ist Schritt für Schritt vorzugehen, um das angestrebte Ziel zu erreichen?

Die Autoren

Prof. Dr. Werner Voß ist seit 1973 Professor für Statistik und Datenverarbeitung an der Fakultät für Sozialwissenschaft der Ruhr-Universität Bochum.

Nadine M. Schöneck ist wissenschaftliche Mitarbeiterin von Prof. Dr. Voß.