Rehabilitierende Prozesspflege am Beispiel von Apoplexiekranken, 3. Auflage

von: Monika Krohwinkel

Hogrefe Verlag Bern (ehemals Hans Huber), 2008

ISBN: 9783456945613 , 449 Seiten

3. Auflage

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 52,99 EUR

  • Schattenspiel - Roman
    Das Haus der Schwestern - Kriminalroman
    Die Rosenzüchterin - Roman
    Die Stunde der Erben - Roman
    Wilde Lupinen - Roman
    Sturms Jagd - Thriller
 

Mehr zum Inhalt

Rehabilitierende Prozesspflege am Beispiel von Apoplexiekranken, 3. Auflage


 

Monika Krohwinkel
Rehabilitierende Prozesspflege am Beispiel von Apoplexiekranken
Fördernde Prozesspflege als System
Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Ruth Schröck. 3., durchges. Aufl. 2008. 448 S., 91 Abb., 63 Tab., Kt
ISBN: 978-3-456-84561-6

«Diese 3. Auflage ... ist nun etwa kein aufgewärmtes Gericht, sondern wieder so neu, frisch und stimulierend, dass man dieses Buch allen Pflegenden, Lehrenden und Managern als einen ständigen Begleiter empfehlen möchte.» Prof. Ruth Schröck

Monika Krohwinkel stellt die Modelle, Konzepte und Prinzipien der «fördernden Prozesspflege», ihre Anwendung im Pflegeprozess, -management und in der Qualitätsentwicklung sowie bezüglicher der Pflege von Menschen mit einem Schlaganfall dar. Sie entwickelt die Strukturierungshilfe der «Aktivitäten, Beziehungen und existenziellen Erfahrungen des Lebens» (ABEDLs) weiter.