Depressive Störungen erfolgreich Behandeln - Praxishandbuch zu kognitiv-verhaltenstherapeutischen Ansätzen

von: Ralf F. Tauber, Carola Nisch

Klett-Cotta, 2014

ISBN: 9783608200331 , 250 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 27,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Depressive Störungen erfolgreich Behandeln - Praxishandbuch zu kognitiv-verhaltenstherapeutischen Ansätzen


 

Depressive Störungen erfolgreich behandeln

1

Zu diesem Buch

3

Inhalt

6

Zielstellung dieses Buches

12

1 Grundlegendes zur Therapie

14

1.1 Selbstverständnis der kognitiven Verhaltenstherapie

14

1.2 Die Rolle von Therapeut und Patient

15

1.3 Die therapeutische Vorgehensweise

17

2 Diagnostik

32

2.1 Symptome depressiver Erkrankungen

32

2.2 Kriterien für das Vorliegen einer klinisch relevanten Depression

42

2.3 Weitere Formen depressiver Erkrankungen

52

2.4 Erhebung depressiver Symptomatik

65

2.5 Typische Probleme

83

3 "Das Leben zurückerobern" - Aktivitätsaufbau

89

3.1 Vermittlung eines plausiblen Erklärungsmodells

89

3.2 Vorgehensweise beim Aktivitätsaufbau

111

3.3 Typische Probleme

122

4 "Die Welt mit anderen Augen sehen" - Kognitive Umstrukturierung

131

4.1 Theoretische Grundlagen

131

4.2 Praktische Herangehensweise

144

4.3 Typische Probleme

224

5 Suizidalität bei depressiven Erkrankungen

231

5.1 Einleitende Worte

231

5.2 Einschätzung der Suizidgefahr

231

5.3 Therapeutische Interventionen beim Auftreten von Suizidalität

238

5.4 Typische Probleme

247

6 Behandlung chronischer Depressionen mithilfe des Cognitive Behavioral Analysis Systems of Psychotherapy nach J. McCullough (CBASP)

249

6.1 Warum eine andere spezielle Methode?

249

6.2 Methoden und Techniken

260

6.3 Typische Probleme

293

Anhang

302

Anhang 1: Überblick über Medikamente, die depressive Symptomatik als NW auslösen können

303

Anhang 2: Auflistung möglicher Testverfahren

304

Anhang 3: Fragebogen zur Anamnese erhebung

305

Anhang 4: Liste angenehmer Tätigkeiten

312

Anhang 5: Die Geschichte des König Midas

321

Anhang 6: Liste der 11 irrationalen Ideen

323

Anhang 7: Auflistung kognitiver Fehler

324

Anhang 8: Gedankenprotokoll

327

Anhang 9: Beispiele für Antisuizidverträge

328

Anhang 10: Beispiel für einen Notfallplan

330

Anhang 11: Vergleich typischer Voraussetzungen, Behandlungsstrategien und Techniken

331

Anhang 12: "Coping Survey Questionnaire"

333

Literatur

334