Stress und Partnerschaft. Gemeinsam den Alltag bewältigen

von: Guy Bodenmann

Hogrefe Verlag Bern (ehemals Hans Huber), 2007

ISBN: 9783456943800 , 205 Seiten

4. Auflage

Format: PDF, ePUB, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 16,99 EUR

  • Josef und Li - Roman
    Vertrauen statt Dominanz - Wege zu einer neuen Pferdeethik
    Der Code des Bösen - Die spektakulären Fälle des Sprachprofilers
    Lutherische Theologie und Kirche - Heft 4/2010
    Lutherische Theologie und Kirche - Heft 3/2010
    Lutherische Theologie und Kirche - Heft 2/2010
  • Lutherische Theologie und Kirche - Heft 1/2010
    Glaube und Lernen - Theologie interdisziplinär - Heft 2/2010
    Glaube und Lernen - Theologie interdisziplinär - Heft 1/2010 - Themenheft: Ewiges Leben
    Du gehörst zu mir - Die Bindung zum Hund spielend vertiefen

     

     

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Stress und Partnerschaft. Gemeinsam den Alltag bewältigen


 

Bewältigung von Stress in Partnerschaften
Der Einfluss von Belastungen auf die Qualität und Stabilität von Paarbeziehungen

Der erste Teil des Buches gibt einen detaillierten Einblick in die aktuelle Streßforschung im Bereich der Partnerschaft und stellt ein neues Modell zur Betrachtung von Streß und Streßbewältigung bei Paaren vor. Im zweiten Teil wird analysiert, wie sich der Streß und Belastungen direkt und indirekt auf Qualität und Stabilität einer Partnerschaft auswirken.
Warum streiten Menschen, die einander doch lieben? Vielleicht nur, weil sie gestresst sind! Das Buch bietet praktische Lebenshilfe auf dem Hintergrund dessen, was man heute über Stress in Beziehungen weiß.
Warum streiten Menschen, die einander doch lieben? Vielleicht nur, weil sie gestresst sind! Anschaulich werden die Gründe für Stress und dessen verschiedene Erscheinungsformen geschildert.
Doch was kann man dagegen tun? Der Autor bietet seine konkrete Hilfe beim Umgang mit Alltagsstress an und zeigt, wie destruktive Auswirkungen von Stress auf die Zufriedenheit mit der Partnerschaft und deren Stabilität verhindert werden können. Anhand von Übungen, Fallbeispielen und Anleitungen zu verschiedenen Techniken lernen Paare, sich gezielt mit ihren Belastungen auseinander zu setzen und diese wirksam zu bewältigen.
Das Buch bietet praktische Lebenshilfe auf dem Hintergrund dessen, was man heute über Stress in Beziehungen weiß.